Coppenbrügge Wappen

Personalausweis

Wichtige Informationen zum neuen Personalausweis

Am 01.11.2010 hat der neue Personalausweis im Scheckkartenformat den bisherigen Personalausweis abgelöst. Der neue Personalausweis wurde mit einigen Neuerungen versehen und bietet vor allem neue Einsatzmöglichkelten im Internet:

Online-Ausweisfunktion

(elD-Funktion = elektronische Identität)
Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, über das Internet Behörden oder Verwaltungsangelegenheiten zu erledigen. Außerdem kann damit sicher in Online Shops eingekauft, Bankgeschäfte getätigt und Versicherungen abgeschlossen werden. Zusätzlich dient die eID-Funktion auch als Alters- und Wohnortverifikation. Dazu muss diese Funktion bei Abholung durch einen Sachbearbeiter des Bügeramtes eingeschaltet werden. Auf Wunsch können Sie die Funktion im Bürgeramt später jederzeit wieder deaktivieren lassen. Wollen Sie jedoch nachträglich die Online-Ausweisfunktion aktivieren lassen, werden 6,00 € fällig.

Digitale Unterschrift

(qualifizierte elektronische Signatur)
Sie können einfach und bequem digital vorliegende Verträge rechtsverbindlich unterschreiben; Voraussetzung ist allerdings der Erwerb eines Signaturzertifikats, bei einem staatl. zugelassenen Anbieter, welches auf den Chip geladen wird. Dafür muss jedoch die eID-Funktion eingeschaltet sein. Zugelassene Anbieter sind auf einer Liste der Bundesnetzagentur (www.nrca-ds.de) aufgeführt.

Biometriefunktion

Beim neuen Personalausweis sorgt die Aufnahme biometrischer Merkmale dafür, dass die Identität des Inhabers eindeutig nachgewiesen werden kann. Zusätzlich ist es möglich, zwei Fingerabdrücke als freiwilliges Merkmal aufzunehmen. Die Kombination von Lichtbild und Fingerabdrücken ermöglichst eine eindeutige Zuordnung von Ausweisinhaber und Ausweis.
Die biometrischen Daten dürfen nur von hoheitlichen Stellen, wie Polizeivollzugsbehörden, Pass- und Personalausweisbehörden zur Überprüfung der Echtheit des Ausweises und der Identität des Ausweisinhabers genutzt werden.

Gebühren

Die Gebühr für den neuen Personalausweis für Personen über 24 Jahren beträgt 28,80 €, für Personen unter 24 Jahren 22,80 €.
Die Gebühr für den vorläufigen Personalausweis beträgt 10,00 €.
Alle alten Personalausweise behalten ihre Gültigkeit bis zum Ablaufdatum.

Die Ausstellung der neuen Personalausweise wird mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Bitte beantragen Sie daher ihren neuen Personalausweis rechtzeitig. Allerdings kann es durch die vielen Neuerungen und den größeren Beratungsaufwand beim Personalausweis zu Wartezeiten bei der Antragstellung und schließlich auch bei der Abholung kommen.
Der Personalausweis kann ausschließlich persönlich beantragt werden.

Folgende Unterlagen benötigen Sie:

Weitere Informationen rund um den neuen Personalausweis gibt es auch im Internet unter www.personalausweisportal.de


<< zurück zur Service-Übersicht