Coppenbrügge Wappen

Leader Titel

Lokale Aktionsgruppe

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) ist das zentrale Entscheidungs- und Steuerungsgremium in einer LEADER-Region Östliches Weserbergland. Sie ist eine Partnerschaft zwischen Vertretern der Kommunen, der Bürgerschaft sowie Akteuren des wirtschaftlichen und zivilgesellschaftlichen Lebens (WiSo-Partner). Die LAG entscheidet darüber, welche Projekte und Prozesse Fördermittel erhalten. Entscheidend für die Auswahl eines Projektes ist, ob das Projekt nachhaltig ist und einen Beitrag zur Umsetzung der regionalen Entwicklungsstrategie liefert. Um fundierte Entscheidungen über die Projekte treffen zu können wurden die LAG-Mitglieder so ausgesucht, dass sie die Themenfelder der Entwicklungsstrategie abdecken. Liegt ein positiver Beschluss der LAG vor, kann der Förderantrag beim Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser gestellt werden. Hier wird der Antrag entsprechend der EU-Vorgaben geprüft und die Bewilligungen, sofern nichts dagegen spricht, erteilt. Eine Liste der LAG-Mitglieder und deren Themenschwerpunkte finden Sie hier.